Hausalarmanlagen (HAA)
Branderkennungsanlagen (BEKA)
Brandwarnanlagen (BWA)

In vielen Gebäuden werden Gefahrenmeldeanlagen (GMA) zum Brandschutz eingesetzt. Dazu gibt es für eine grosse Anzahl von Gebäudetypen und deren Nutzung über die Landesbauordnungen (z.B. BauO NRW) und Sonderbauverordnung (SBauVO) Vorgaben, welche Maßnahmen umgesetzt werden müssen.

So kommen in Betracht:
> Brandmeldeanlagen (BMA) nach DIN 14675, DIN VDE 0833-2, EN-54
> Rauch- und Wärmeabzugs-Anlagen (RWA) nach DIN 18232, DIN EN 12102-2
> Rauchmelder nach DIN 14676, DIN 14604

Dabei gab es in der Vergangenheit eine große Lücke zwischen der Einbringung von Brandmeldeanlagen (BMA nach DIN 14675) mit Aufschaltung zur Feuerwehr und der Einbringung von Rauchmeldern.

Da wo die Landesbauordnungen und Sonderbauvorschriften keine klare Vorgaben geben, müssen zudem häufig Einzelentscheidungen durch die Baubehörden nach Ermessen getroffen werden,in welchem Umfang Brandschutztechnik eingesetzt werden soll.

Betroffen sind davon vor allem Gebäude wie:
> Kindergärten, Kindertagesstätten
> Beherbergungsstätten, Hotels und Heime bis 60 Betten
> Versammlungsstätten bis 1.000 m²
> Verkaufsstätten bis 2.000 m²
> Bürogebäude
> Arztpraxen

Eine neue Norm (DIN VDE 0826-2) schließt diese Lücke und gibt klare Vorgaben, welche Anlagentechnik verbaut werden soll. Wir bauen seit Jahren Brandwarnanlagen (BWA) und Hausalarmanlagen (HAA) für derartige Objekte und kennen uns mit den Besonderheiten bestens aus. Gerne beraten wir Sie.
DAITEM Brandwarnanlage (BWA nach DIN VDE 0826-2) für Objekt mit 200 Bewohnern in Oberhausen. Interne Alarmierung für eine schnelle Evakuierung im Brandfall.
DAITEM Brandwarnanlage (BWA) für Grossobjekt mit 1.000 Bewohnern in Recklighausen. Interne Alarmierung für eine schnelle Evakuierung im Brandfall.
In unserem Showroom in Oberhausen halten wir eine DAITEM BEKA Funk-Branderkennungsanlage (auch als Hausalarmanlage einsetzbar) für Demo-Zwecke bereit.
Bei Interesse bieten wir Ihnen gerne einen Beratungstermin an.
Social Media

Facebook
YouTube
Social Media

Facebook
YouTube
Kontakt:

HEIMTEK - Sicherheitstechnik
Dipl.-Ing. Stefan Brandt

Tel: 0208 777 0850
Mob: 0152  53595770
Email: info@heimtek.de
Kontakt:

HEIMTEK - Sicherheitstechnik
Dipl.-Ing. Stefan Brandt

Tel: 0208 777 0850
Mob: 0152  53595770
Email: info@heimtek.de
© HEIMTEK | Datenschutz | Impressum